LebensQualität Weil der Stadt

LebensQualität Weil der Stadt ist unser derzeitiges "Master-Projekt" im Bereich Amiona für Sozialorganisationen und Kommunen. Ziel ist, die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner von Weil der Stadt, einer Kleinstadt mit ca. 20'000 Einwohnern in der Nähe von Stuttgart, zu erhöhen, indem lokale Dienstleistungen aus Weil der Stadt sowie Leistungen des bürgerschaftlichen Engagements einfach und unkompliziert bezogen werden können. Hierzu wurde unter anderem ein elektronischer Dienstleistungsmarktplatz auf Basis der Amiona-Plattform geschaffen. 

Wie setzen wir LebensQualität Weil der Stadt um?

Unter dem Motto „von Weil der Städtern für Weil der Städter“ können alle Bürgerinnen und Bürger die angebotenen Leistungen über LebensQualität Weil der Stadt mittels eines Multi-Kanal-Settings beziehen. Multi-Kanal heisst, dass eine Dienstleistungsanfrage persönlich oder telefonisch über die Servicestelle entgegen genommen werden kann oder digital über den elektronischen Dienstleistungsmarktplatz abgeschickt und in weiterer Folge alle Details zwischen Bewohner und Dienstleister geklärt werden - bis hin zur Rückmeldung der erfolgreichen Leistungserbringung. Im Rahmen des mehrjährigen Pilotprojektes werden die lokalen Netzwerke (Kundennetzwerk, Dienstleisternetzwerk, bürgerschaftliche Engagement) sowie die notwendigen Geschäftsabläufe aufgebaut, getestet und optimiert.

Mehr zum Projekt erfahren Sie unter www.lebensqualitaet-wds.de.

Projektträger

Projektträger von LebensQualität Weil der Stadt

Projektpartner

Projektpartner von LebensQualität Weil der Stadt

Softwarepartner

Amiona

Zusätzliche Informationen